Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
07.07.2020
Hodenhagen. Die Sommertour der CDU-Landtagsabgeordneten Gudrun Pieper wird in diesem Jahr unter der Corona-Pandemie beeinflusst, doch der Abgeordneten ist es ein großes Anliegen den mittelständischen Unternehmen im Heidekreis ihre Wertschätzung, gerade in dieser schwierigen Zeit, entgegenzubringen. Gemeinsam mit dem CDU Samtgemeindeverbandsvorsitzenden Friedrich Börstling stattete sie Hölscher Wasserbau GmbH im Gewerbegebiet in Hodenhagen einen Besuch ab und war von dessen Innovationskraft beeindruckt.

26.05.2020
Wahlkreis 35, Rotenburg I und Heidekreis
Carsten Büttinghaus hat seine Bewerbung um die Kandidatur für die CDU zur Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis 35, Rotenburg I und Heidekreis, bekannt gegeben.

Der 37-jährige Bispinger informierte die CDU-Kreisvorsitzenden Gerd Engel (Heidekreis) und Dr. Marco Mohrmann, MdL (Rotenburg) über seine Absicht, sich bei der für Ende September geplanten Nominierungsveranstaltung zur Wahl zur stellen.   


Artikelbild
Foto CDU Heidekreis
Eigentlich sollte jetzt die Bekanntmachung der Fahrt der CDU Heidekreis zu den Karl-May-Festspielen stattfinden. Aber auf der Homepage der Kalkberg GmbH Bad Segeberg ist folgende Nachricht zu lesen:
weiter

Der Bundestagsabgeordnete Henning Otte (CDU) weist auf die Förderung des Bundes „Waldbrände – Herausforderungen bei der Vermeidung und Bewältigung angehen“ hin. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) stellen im Rahmen des Waldklimafonds Gelder bereit, präventive Maßnahmen gegen Waldbrände zu unterstützen sowie die Folgen von Waldbränden abzufangen.
weiter

17.09.2019 | Gerd Engel
KPV Niedersachsen tagte in Walsrode
Die Landesvertreterversammlung der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) der CDU Niedersachsen tagte am Samstag, 14. September 2019 zum wiederholten Male im Forellenhof im Walsroder Ortsteil Hünzingen. Die CDU Heidekreis war mit zehn stimmberechtigten Mitgliedern vertreten. Weiterhin unterstützte der CDU Stadtverband Walsrode mit vier Mitgliedern die Veranstaltung.
weiter

21.08.2020
AKK stellte sich beim ersten #CDULive nach der Sommerpause den Fragen der Mitglieder. Ein wichtiges Thema: Die Corona-Pandemie. „Wir werden noch lange damit zu kämpfen haben, zumindest, bis es einen Impfstoff gibt oder ein wirksames Medikament. Wir alle können durch unser Verhalten dazu beitragen, dass sich das Virus nicht weiter ausbreitet.“ Die Maßnahmen vom Frühjahr – die sehr erfolgreich waren - hatten wirtschaftlich und gesellschaftlich einen hohen Preis. AKK machte klar: „Diesen Preis wollen wir nicht noch mal bezahlen.“ Außerdem wichtig für AKK: Kinder müssen Kitas und Schulen besuchen können. „Das letzte halbe Jahr war für viele Kinder und Eltern ein Riesenproblem, das wollen wir Familien nicht noch mal zumuten.“ Außerdem müssten die Weichen für die Wirtschaft richtig gestellt werden: „Kurzarbeit darf nicht zu Arbeitslosigkeit führen.” Sie wollen künftig mitdiskutieren und exklusive Informationen? Jetzt CDU-Mitglied werden: https://www.cdu.de/mitglied-werden
27.07.2020
Im gemeinsamen Einsatz gegen Corona müssen wir weiter wachsam sein, sagt Annegret Kramp-Karrenbauer im CDU.TV-Sommerinterview. Damit wir gesund bleiben und der Neustart in der Wirtschaft gelingt: „Dafür haben wir das #Kraftpaket aufgelegt - das muss jetzt Wirkung entfalten.“ Mehr zum Thema Corona, über die Herausforderungen für die CDU und die Aufgaben der Bundeswehr gibt’s hier im Sommerinterview. 0:00 Begrüßung 0:10 Ganz besondere Wochen 1:07 Unser Gesundheitssystem war stabil 2:23 Wir müssen wieder durchstarten 3:24 Wir wollen erneuert in das Wahljahr 2021 gehen 4:22 Die Bundeswehr in der Mitte der Gesellschaft erkennbar machen 5:26 Haben Sie denn auch Zeit für etwas Sommerurlaub #cdutv #sommerinterview Weiter Infos: Website: https://www.cdu.de Facebook: https://www.facebook.com/CDU Twitter: https://twitter.com/CDU Instagram: https://www.instagram.com/cdu
15.07.2020
Kennste einen, kennste alle. Von wegen! In Deutschland leben knapp 100.000 Jüdinnen und Juden, die sich in Religionsgemeinschaften, in politischen Parteien oder in Sportvereinen engagieren. Sie machen sich stark für unsere Demokratie, für Religionsfreiheit oder für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern. Sie tragen zur Vielfalt unseres Landes bei und machen es damit noch lebenswerter. Wir haben uns mal mit ein paar Jüdinnen und Juden getroffen und wollten wissen: Was bedeutet es für Euch, Jude in Deutschland zu sein? Neugierig geworden? Die Antworten gibt’s hier.
Informationen zum Herunterladen!
20.07.2015
Öffnungszeiten

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Termine
Impressionen
Facebook